Das Schulteam

 

 

Schulleitung: Julia Schäfer

 

Klassenlehrerinnen:

 

Klasse 1a - Melanie Warkus

Klasse 1b - Cathrin Coenen

Klasse 2a - Mechthild Laumen

Klasse 2b - Amelie Müller

Klasse 3a - Swenja Kuhnhäuser

Klasse 3b - Anja Müller

Klasse 4a - Julia Schäfer

 

Sonderpädagoginnen: Annette Meyer-Küppers, Carina Jansen

 

Fachlehrerinnen und -lehrer: Sandra Schiffers, David Jansen,

 

Sozialpädagogische Fachkraft: Jennifer Rütten-Busch

 

Schulsozialarbeiter: Jürgen Holländer

 

Schulsekretärin: Elisabeth Korsten

 

Hausmeister: Michael Orso

 

Sozialpädagogische Fachkraft

 

Frau Jennifer Rütten-Busch ist seit August 2014 an unserer Schule tätig. Sie fördert insbesondere Kinder in der Schuleingansphase und unterstützt den reibungslosen Übergang vom Kindergarten in die Grundschule. Frau Rütten-Busch arbeitet mit Kindern mit besonderem Förderbedarf in Kleingruppen und im Klassenverband.

 

Ein besonderer Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die tiergestützte Förderung mit ihrem Hund Lolle.

 

Mehr zur Arbeit mit dem Therapiehund finden Sie hier:

 

www.therapiehund-heinsberg.de

 

Sprechstunden der Lehrerinnen

 

Frau Schäfer (Schulleitung): Nach Vereinbarung

Frau Warkus (Klasse 1a): Dienstags, 6. Stunde

Frau Coenen (Klasse 1b): Dienstags nach der 6. Stunde

Frau Laumen (Klasse 2a): Montags, 5. Stunde

Frau Müller (Klasse 2b): Montags, 6. Stunde

Frau Kuhnhäuser (Klasse 3a): Freitags, 5. Stunde

Frau Müller (Klasse 3b): Dienstags, 6. Stunde

 

Frau Jansen, Frau Meyer-Küppers, Frau Schiffers, Frau Rütten-Busch, Herr Jansen und Herr Holländer: Nach Vereinbarung

Praktikanten

 

Im Schuljahr 2015/16 macht Laura Schlösser, eine  Abiturientin des Gymnasiums Hückelhoven, für ein Jahr ein Orientierungspraktikum an unserer Schule.

Sofia, eine Schülerin der Klasse 4, führte ein Interview mit ihr.

 

Sofia: Hallo Laura, würdest du mir einige Fragen beantworten?

 

Laura: Natürlich, was möchtest du denn wissen?

 

Sofia: Wie alt bist du?

 

Laura: Ich bin 20 Jahre alt.

 

Sofia: Wieso machst du gerade in unserer Schule ein Praktikum?

 

Laura: Ich bin selbst einmal hier zur Schule gegangen.

 

Sofia: Was hat dir denn früher besonders gut an der Schule gefallen?

 

Laura: Am besten gefiel mir die Chor – AG.

 

Sofia: Was waren deine Lieblingsfächer an der Schule?

 

Laura: Ich mochte am liebsten Deutsch und Englisch.

 

Sofia: Was hat dir denn an Englisch so gut gefallen?

 

Laura: Ich finde die Sprache macht Spaß.

 

Sofia: Mochtest du gerne Mathe?

 

Laura: Nein, nicht so besonders.

 

Sofia: Hast du früher oft Mist gebaut?

 

Laura: Nein, eigentlich nicht.

 

Sofia: Wer waren damals deine Lieblingslehrer?

 

Laura: Frau Reiners und Frau Laumen

 

Sofia: Wieso bist du zu uns in die 4. Klasse gekommen?

 

Laura: Weil ihr eine nette Klasse seid.

 

Sofia: Was sind deine Hobbys?

 

Laura: Schwimmen und Lesen.

 

Sofia: Und was machst du in deiner Freizeit?

 

Laura: Ich treffe mich mit meinen Freunden.

 

Sofia: Vielen Dank für das Interview!

 

 

Vom 16. bis 27. März machte Simon Köster bei uns ein Praktikum.

Simon ist 17 Jahre alt und Schüler der Betty-Reis-Gesamtschule in Wassenberg. Er war früher selber Schüler der Pestalozzischule.

Simon hat sein Praktikum bei Frau Laumen in der 3. Klasse absolviert. Den Kindern ist er sehr ans Herz gewachsen. Vielen Schülern konnte er das Tischtennisspielen näher bringen.

"Das Praktikum hat mir sehr gut gefallen", sagt Simon. "Ich überlege, später selber etwas im Bereich Pädagogik zu machen."

 < Aktuelles >

 

DANKE! an die Brööker Waaterratte und den REWE für die tolle Spendenaktion am 20.01.18!!!

 

Anstehende Termine im Überblick:

 

02.03.2018, 11-14 Uhr

Generalprobe im WDR in Köln

03.03.2018, ab16 Uhr

Auftritt mit dem WDR Rundfunkchor

 

16.03.2018
3. Kinderfußballtag

in der Sporthalle Grebben

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel