Herzlich willkommen in der Pestalozzischule Oberbruch

 

 

Wir machen mit!

 

 

Weiter Informationen zum Bienen-

Projekt unter Bienen-Einmaleins

 

Bürozeiten

 

Wenn Sie vormittags Ihr Kind krank melden wollen oder sonstige Anliegen haben, die telefonisch geklärt werden müssen, bitten wir Sie, während der Bürozeiten anzurufen.

 

Die Bürozeiten sind:

 

Mo: 07.00 Uhr - 08.00 Uhr und 11.00 - 13.15 Uhr

Mi, Do, Fr: 07.00 Uhr - 08.00 Uhr und 10.00 Uhr bis 13.15 Uhr

Di : 07.00 Uhr - 08.00 Uhr und 10.45 Uhr bis 13.15 Uhr

Sprechstunden des Schulteams

 

Für dringende Angelegenheiten haben sämtliche Teammitglieder individuelle Sprechzeiten. Diese entnehmen Sie bitte der Seite: Schulteam

 

Bitte melden Sie sich auf jeden Fall vor den Sprechstunden an!

Ankündigungen

Sowohl die Jahresveranstaltungsübersicht, als auch die spezifischen Ankündigungen des Fachbereiches Schulsozialarbeit finden Sie ab sofort unter den folgenden Links:

 

Jahresveranstaltungsübersicht des FB Schulsozialarbeit

 

Ankündigungen des FB Schulsozialarbeit

Erlebnisse und Aktionen

16. und 17.09.2019 - Die Zahnfee war da...

 

Da staunten die Erstklässlerinnen und Erstklässler nicht schlecht, als plötzlich ein riesengroßes Gebiss mit einer ebenso großen Zahnbürste im Klassenraum stand! Frau Busch war wieder da, die halbjährlich die Zahnprophylaxe mit allen Kindern durchführt! Für die Kinder eine tolle und wichtige Stunde, da sie noch einmal lernen, wie man richtig Zähne putzt und warum Zahnpflege so wichtig ist! Fotos dazu unter Zahnfee

22.07.2019 - 26.07.2019 - Mögen die Spiele beginnen ...

 

Während der diesjährigen, zweiten Sommerferienwoche hat der Fachbereich Schulsozialarbeit in Zusammenarbeit mit dem gesamten Team der "OASE" die hiesigen Ferienspiele für zahlreiche Kinder aus Oberbruch und Umgebung organisiert, bzw. veranstaltet.

 

An dieser Stelle können Sie erfahren, welche tollen Erlebnisse dabei

alle teilnehmenden Kinder und Teammitglieder  machen durften:

 

 Schulsozialarbeit - Neuigkeiten

_________________________________________________________________

 

04.06.2019 - Dem großen Traum ein Stückchen näher ...

 

Nach dem Gewinn der 8. Heinsberger Stadtmeisterschaft im Hallenfußball am 24.05.2019 und des OGS-Turniers am 25.05.2019 sind die "Pestalozzi-Piraten" am heutigen Tage durch einen umjubelten Heimsieg nach 2018 erneut in die Finalrunde der Heinsberger Fußballkreismeisterschaft für Grundschulen eingezogen, welche am Dienstag, den 02.07.2019 im OHOF-Stadion zu Ratheim ausgespielt werden wird. 

 

Wie unsere charakterstarken Nachwuchskicker dies bewerkstelligten,

können Sie über den nachstehend aufgeführten Link verfolgen:

 

 Schulsozialarbeit - Neuigkeiten

25.05.2019 - Durchmarsch & Doppelsieg

 

Nur einen Tag später haben die "Pestalozzi-Piraten" ihre einzigartig erfolgreiche Saisonleistung fortgesetzt: mit gleich zwei Mannschaften errangen Sie beim diesjährigen Hallenfußballturnier des Betreuungsvereins für Kinder der Schulen in der Region Heinsberg e.V. gegen vier Teams der Sonnenscheinschule einen fulminanten Doppelsieg.  

 

Zur ausführlichen Turnierzusammenfassung gelangen Sie hier:

 

 Schulsozialarbeit - Neuigkeiten

24.05.2019 - Ein Hauch von Schicksal ...

 

Am Freitag, den 24.05.2019 haben unsere "Pestalozzi-Piraten" durch ihren eindrucksvollen Sieg der 8. Heinsberger Grundschulstadtmeisterschaft im Hallenfußball sowohl Stadt-, als auch Schulgeschichte geschrieben.

 

Mittels des folgenden Links können Sie die historische Erfolgsgeschichte

unserer meisterlichen Nachwuchskicker in allen Einzelheiten miterleben:  

 

 Schulsozialarbeit - Neuigkeiten

17.05.2019 - Günter-Rosenkranz-Gedächtnisturnier

 

Am Freitag, den 17.05.2019 haben unsere "Pestalozzi-Piraten" um Kapitän Jan Schranz, Kapitänin Sarah Schuhmachers und Steuermann Jürgen Holländer eine beeindruckende sowie spannungsgeladene Vorstellung im Rahmen des diesjährigen Günter-Rosenkranz-Gedächtnisturniers präsentiert. 

 

Was unsere Jungfußballer dabei erlebten,

erfahren Sie über den folgenden Link: 

 

 Schulsozialarbeit - Neuigkeiten

In den höchsten Flötentönen...

 

...tönt es immer öfter durch die ganze Schule. Der Grund: Auch die Erstklässler beginnen jetzt, Flöte zu spielen. Die ersten Töne beherrschen die Kinder schon, nun wird fleißig geübt, damit es bald noch ein paar mehr sind!

07.05.2019 - Über Kampf zum Sieg: OBERBRUCH - WIR KOMMEN!

 

Sie haben es wieder getan! Wie bereits im vergangenen Jahr, so haben unsere "Pestalozzi-Piraten" um Mannschaftskapitän Jan Schranz sowie Trainer Jürgen Holländer auch am heutigen Tage die Vorrunde der 45. Heinsberger Fußball-Kreismeisterschaft für Grundschulen im OHOF-Stadion zu Ratheim erfolgreich gemeistert und sind damit nun bereits zum zweiten Mal hintereinander in die Zwischenrunde des besagten Turniers eingezogen!

 

Diese wird am 04.02.2019 ab 13.30 Uhr im Stadion des

BC09 Oberbruch stattfinden, was für uns bedeutet:

 

!!! HEIIIIIIIIIIIIMSPIEEEEEEEEEEEEEEL !!!

 

Zum detaillierten Spielbericht gelangen Sie hier:

 

 Schulsozialarbeit - Neuigkeiten

30.03.2019 - Oberbruch blitzblank!

 

Insgesamt 50 freiwillige Helferinnen und Helfer, von denen alleine 25 Kinder, Eltern und Teamkollegen zur Pestalozzischule gehörten, haben am heutigen Tage zahlreiche Gebiete in Oberbruch sowie entlang der Wurm von Müll und Unrat befreit.

 

Was unsere Umweltengel hierbei vorfanden und erlebten,

können Sie über den nachtstehenden Link verfolgen:

 

 Schulsozialarbeit - Neuigkeiten

28.03.2019 - Wir retten die Bienen!

 

Endlich geht es los! Jede Schülerin und jeder Schüler erhält am Donnerstag eine große Tüte voll mit Saatgut, Flyern, einer Unterschriftenliste und Schildchen. Hiermit sollen die Kinder bei Verwandten und Bekannten an die Tür klopfen, und möglichst viele der Saatgut-Tütchen verteilen. Wie das Ganze genau funktioniert: Bienen-Einmaleins

22.03.2019 - Dackl trifft Mendelssohn Bartholdy

 

Am Freitag, dem 22.03., saßen der Chor und einige andere Kinder ganz gespannt in der Aula. Der Grund: 4 Musikerinnen und Musiker des WDR-Sinfonieorchesters waren zu Besuch! Ganz gespannt warteten alle auf "Dackl", den frechen Hund, der durch das Programm führen sollte. Doch dieser meldete sich per SMS zu Anfang der Veranstaltung, dass er leider nicht dabei sein konnte...

 

Warum es trotzdem eine ganz besondere Veranstaltung war, können Sie hier nachlesen: Dackl trifft Mendelssohn Bartholdy

15.03.2019 - Fit im Sport, stark im Leben

 

Der bereits 4. Kinderfußballtag unserer Schule wurde heute unter bewährter Federführung des Fachbereiches Schulsozialarbeit und erneuter Kooperation mit dem Stuttgarter Unternehmen "FutureSport" sowie natürlich auch der Dürener Fußballschule in der Sporthalle zu Grebben durchgeführt.

 

Welche Herausforderungen und Überraschungen Herr Holländer

und Herr Nefgen sich dabei in diesem Jahr für unsere Sportler

ausgedacht haben, erfahren sie hier: 

 

Schulsozialarbeit - Neuigkeiten

13.03.2019 - Willkommen in der Wirklichkeit ...


Im Rahmen der heutigen Sitzung des Jugendhilfeausschusses der Stadt Heinsberg wurde die Schulsozialarbeit an den städtischen Schulen während der vergangenen vier Jahre vorgestellt.

 

Welche Aspekte Herr Holländer sowie seine beiden Kolleginnen von der Städtischen Realschule Heinsberg, wie auch der Gesamtschule Heinsberg - Waldfeucht in diesem Zusammenhang vortrugen,

lesen Sie über den nachstehend aufgeführten Link:

 

Schulsozialarbeit - Neuigkeiten

03.03.2019 - ... und den Kindern zum Wohlgefallen.

 

Allen Grund zur Freude hatten auch in diesem Jahr sowohl das Team, als auch die Kinder der Pestalozzischule Oberbruch im Rahmen des diesjährigen "Jeckentreffs" am Abend des heutigen Karnevalssonntages, da in dessen Verlauf sowohl Herr Frank Lindenlauf, als auch die Karnevalsgesellschaft "Brööker Waaterratte" wiederum eine besondere Überraschung für uns alle bereithielten.

 

Woraus diese tolle Überraschung und damit der Grund für

unsere allseitige Freude bestand, erfahren Sie hier:

 

Schulsozialarbeit - Neuigkeiten

28.02.2019 - Brook Alaaaaaf! Und wenn et versüppt...

 

Wieder einmal feierten wir ausgelassen Karneval! Mit neuer Musikanlage und vielen Beiträgen zum Mitsingen und -tanzen wurde begeistert in der Aula getanzt und gehüpft. Wie immer kamen als Highlight die "Brööker Waaterratte" dazu, die uns einen tollen Tanz vorführten und leckere Kamelle mitbrachten.

Aber seht selbst... Karneval 2019

28.02.2019 - Nä, wat wor dat en schöne und superjeile Zick!

 

Auch im Fachbereich Schulsozialarbeit wurde am heutigen Tage gemeinsam mit einem Party-Piraten namens "Käpten Jeck" in der Schulaula zünftig und ausgiebig Karneval gefeiert.

 

Wie auf dieser närrischen Fete "die Post abging", sehen Sie hier:

 

Schulsozialarbeit - Neuigkeiten

06.02.2019 - 15.02.2019 - Wer will der Umwelt Hüter sein?

 

Fast zwei Wochen lang haben acht Schülerinnen und Schüler unserer beiden vierten Klassen gemeinsam mit Herrn Holländer freiwillig das gesamte Außengelände der Pestalozzischule von allerlei Müll und Unrat befreit.

 

Wie diese wichtige Aktion ablief und was das Sammlerteam

in deren Verlauf erlebte, können Sie hier einsehen:  

 

Schulsozialarbeit - Neuigkeiten

 

Allen freiwilligen Sammlern gilt unser herzlicher Dank!

09.02.2019 - Prinz Kalli II. kassierte für die Pestalozzischule!

 

Nach dem erfolgreichen "Berlinerverkauf" des vergangenen Jahres haben sich die REWE Frank Lindenlauf OHG in Oberbruch und die Karnevalsgesellschaft "Brööker Waaterratte" auch in diesem Jahr erneut eine tolle Spendenaktion für den Förderverein der Pestalozzischule Oberbruch einfallen lassen.

 

Im Homepagebereich des Fachbereiches Schulsozialarbeit

erfahren Sie alle Details zu dieser grandiosen und

spitzenmäßig frequentierten Veranstaltung!

 

Schulsozialarbeit - Neuigkeiten

08.02.2019 - Lozzi - die neue Schülerzeitung!

 

Ein Redaktionsteam aus der Klasse 4b schreibt jetzt schon zum 3. Mal an der neuen Schülerzeitung! Seit Ende November kommt die Zeitung, immer zum Ende jeden Monats, neu heraus und wird für 0,20 € an alle interessierten Kinder verkauft. Neben aktuellen News werden außerdem die Aktionen in den AGs vorgestellt sowie Rätsel und Witze aufgeschrieben, die die Redaktion selber erstellt oder herausgesucht hat. Jetzt wird es ernst: Am 08.02.2019 ist der Einsendeschluss für einen Schülerzeitungswettbewerb. Hierbei soll unsere Schülerzeitung auf jeden Fall angemeldet werden, auch wenn wir noch ganz am Anfang der Redaktionsarbeit stehen. Wir sind gespannt, was dabei herauskommt!

07.02.2019 - In der "Ideenschmiede" Oberbruchs

 

Gemeinsam mit seinem Praktikanten Connor Currie sowie verschiedenen Eltern unserer Schülerinnen und Schüler hat unser Schulsozialarbeiter Jürgen Holländer heute an der "Ideenschmiede" des freiraumplanerischen und städtebaulichen Workshopverfahrens bezüglich der künftigen Nutzung des ehemaligen Freibades Oberbruch samt der, im hiesigen Volksmund als "Golgatha" bekannten, Wiese hinter dem Rasenplatz des BC 09 in der Städtischen Gesamtschule Heinsberg teilgenommen.

 

Welche Ideen und Vorschläge sie diesbezüglich entwickelten, können Sie im Homepagebereich der Schulsozialarbeit einsehen:

 

Schulsozialarbeit - Neuigkeiten

29.01.2019 - Waffelaktion für den guten Zweck

 

Für den Verein "speakers4charity", die Frauen im Kampf gegen den Brustkrebs finanzielle und sachbezogene Hilfe zukommen lässt, haben sich Frau J. Schäfer und Frau C. Jansen eine tolle Aktion einfallen lassen: jeden Dienstag backen Kinder der 4. Klasse mit Frau Jansen für die anderen Klassen Waffeln, die für 50 Cent verkauft werden. Gebacken wird zum ersten Mal am 29.01.2019 für die beiden 1. Klassen, in den darauffolgenden Wochen für die anderen Klassen. Der gesamte Erlös geht an den Verein "speakers4charity".

 

Gerne nehmen wir auch Geldspenden für den besagten Verein entgegen!

28.01.2019 - Ein klarer Sieg der Freundschaft

 

Dank einer neuen und richtugsweisenden Kooperation zwischen Frau Julia Theissen {Schulsozialarbeiterin an der Jakob-Muth-Schule Oberbruch} und Herrn Jürgen Holländer konnte am heutigen Tage das allererste Freundschafts-turnier im Hallenfußball zwischen der vorstehend erwähnten Schule sowie der Pestalozzischule Oberbruch stattfinden.

 

Wie diese Premiere in der hiesigen Don-Bosco-Halle vonstatten ging, erfahren Sie über den folgenden Link: 

 

Schulsozialarbeit - Neuigkeiten

14.01.2019 - Mögen die Spiele beginnen ...

 

Eine schöne Überraschung hielt Frau Anja Gottschalk gleich zu Beginn der neuen Woche nicht nur für den Fachbereich Schulsozialarbeit, sondern auch für die Schülerinnen und Schüler unserer Schule bereit.

 

Worin die besagte Überraschung bestand, sehen sie hier:

 

Schulsozialarbeit - Neuigkeiten

19.12.2018 - Weihnachtsaktion "Strahlende Kinderaugen 2018"

 

Bereits im dritten aufeinanderfolgenden Jahr ist es unserem Schulsozialarbeiter gelungen, die Pestalozzischule Oberbruch an der beliebten Heinsberger Weihnachtsaktion "Strahlende Kinderaugen" zu beteiligen. Hierdurch konnten am heutigen Morgen wieder 25 Schülerinnen und Schüler mit wunderbaren Geschenken überrascht werden, die allen Kindern ein leuchtendes Strahlen in die Gesichter "zauberten".

 

Für die langjährige sowie tatkräftige Unterstützung der Heinsberger Bürgerschaft, des Vereins "Strahlende Kinderaugen e.V.", des

Stadtjugendamtes Heinsberg, wie auch des Fachbereiches Schulsozialarbeit im Rahmen dieser wichtigen Aktion

möchten wir uns ganz herzlich bedanken!

Tolles Sponsoring: Arbeit mit Therapiehund Lolle kann weitergehen!

 

Die Arbeit unserer sozialpädagogischen Fachangestellten Frau Rütten-Busch mit ihrer Therapiehündin Lolle basiert auf Spenden und Sponsoring.

Nachdem bereits im April Herr Jürgen Dick von Bäckerei Dick gespendet hat, hat sich nun die Firma "Embility GmbH" mit ihrem Geschäftsführer John F. Schommer dazu bereit erklärt, ein Sponsoring für das gesamte Schuljahr 2018/19 zu übernehmen.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Unterstützung unserer Arbeit!

 

Weitere Infos unter: Besonderheiten

05.12. Die Minimusiker waren da!

 

Die Minimusiker waren gestern da und haben mit unseren Kindern eine tolle CD aufgenommen! Es wurden 16 Lieder eingesungen. Jede Klassenstufe hat 2 Lieder gesungen, der Chor sang auch einzelne Lieder und ebenso die ganze Schule zusammen. Auch instrumental wurden die Lieder begleitet, auf Flöten und Xylophonen. Der Vertreter der Minimusiker, Thorsten, war sehr begeistert von unseren Kindern: Selten habe er so disziplinierte Kinder getroffen, die so schön und tonsicher singen. Hierfür gab es für unsere Schule die goldene Schallplatte für unseren Minimusikertag!

06.12.18 - Der Nikolaus war da!

 

Ganz begeistert waren die Kinder, als der Nikolaus heute, am 6.12., in der Schule vorbeikam. Dieser hatte sein goldenes Buch dabei, in dem alles über die Kinder stand. Zum Beispiel, ob sie sich gut mit ihren Geschwistern verstehen oder ob sie Mama und Papa im Haushalt helfen.

Die Schüler haben dem Nikolaus tolle Lieder vorgesungen oder Gedichte vorgetragen. Darüber hat er sich so gefreut, dass er den Kindern hausaufgabenfrei gegeben hat.

 

Zum Abschluss dieses tollen Ereignisses erhielten alle Kinder noch leckere Weckmänner, welche freundlicherweise von unserem Förderverein gespendet wurden, seitens der Bäckerei Dick.

29.11.2018 - Morgens wie ein Kaiser ...

 

Am heutigen Morgen hielten Herr Holländer sowie das gesamte Team der "OASE" Oberbruch eine tolle Überraschung für die Pestalozzischule bereit. Kinder und Teammitglieder staunten dabei nicht schlecht, als sie plötzlich erfuhren, dass während der ersten beiden Schulstunden etwas völlig Unerwartetes auf sie zukam ...

 

Wie sich die besagte Überraschung gestaltete, können Sie über den

nachstehend aufgeführten Link einsehen: 

 

Schulsozialarbeit - Neuigkeiten

 

Sowohl unserem Schulsozialarbeiter, als auch den Teammitgliedern

der "OASE" Oberbruch sagen wir an dieser Stelle ein

 

!!! HERZLICHES DANKESCHÖN !!!

07.11.2018, 14.11.2018 & 21.11.2018 - Dialog gegen die Sprachlosigkeit

 

Im Rahmen einer neunstündigen Vortragsreihe haben sich verschiedenste Interessierte unter Leitung unseres Schulsozialarbeiters mit den Thematiken "Stress" und "Traumatisierung" auseinandergesetzt. 

 

Welche Schwerpunkte Herr Holländer dabei im Rahmen seiner

modularen Workshops setzte und wie sich die Resonanz dazu

gestaltete, erfahren Sie hier:

 

Schulsozialarbeit - Neuigkeiten

12.11.18 - Sankt Martin, Sankt Martin

 

Wie jedes Jahr feierten wir auch dieses Jahr Sankt Martin zunächst in der Kirche, später mit einem Umzug durch Oberbruch. In der Kirche zeigten die 3. Klassen das Martinsspiel, dieses Jahr in Form eines Musicals, das allen sehr gut gefallen hat. Der Chor untermalte den Gottesdienst mit schönen Martinsliedern. Besonders das Lied "Kleine Lichter" gefiel allen Kindern sehr gut, weil das große Kirchenlicht ausgeschaltet wurde und alle ihre Laternen angemacht haben. Das sah sehr schön aus!

Im Anschluss an den Gottesdienst startete der große Umzug. Das Martinsfeuer war dieses Mal auf einer großen Wiese, wo die Kinder viel Platz hatten, St. Martin, der auf dem Pferd saß, bei der Mantelteilung zuzuschauen. Das große Feuer wurde entzündet. Anschließend zog die Gruppe weiter zur Feuerwehr, wo es die Weckmänner gab. Es war für alle ein tolles Erlebnis!

06.10.18 - Tag der offenen Tür - hier war was los!

 

Die verschiedenen Projekte und Unterrichtspräsentationen vom Tag der offenen Tür haben allen Kindern viel Spaß gemacht. Es wurde kräftig musiziert, einige Kinder lernten Buchstaben und Zahlen, legten Tangram oder bastelten. Wir hoffen, liebe Eltern und Kinder, dass Sie/Ihr dabei einen guten Einblick in unsere Schule gewinnen konnten.

Aktuelles

 

Anstehende Termine

im Überblick

 

30.10.2019

Informationsabend des

FB Schulsozialarbeit zum Thema "Bildungs - & Teilhabepaket"

Anmeldung erforderlich!

 

06.11.2019 & 13.11.2019

Zweiteilige Vortragsreihe

"Professioneller Umgang

mit Mobbing" des FB

Schulsozialarbeit

Anmeldung erforderlich!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel